1999

Ein großes Ereignis war sicherlich auch die Feier zum 50. Geburtstag des Vereins vom 25. bis 27. Juni 1999. Unter der Regie des Festleiter und 1. Vorstand Gerhard Niedermeier konnte mit über 20 Vereinen gefeiert werden.

Als Schirmherrn konnte man Georg Hanwalter gewinnen, bei prächtigem Wetter wurde das Fest ein voller Erfolg.

Wenn man nun die Vereinschronik so hört, wird man zum Schluß kommen, dass der Heimat- und Volkstrachtenverein ein Verein ist, der viel für die kulturelle Entwicklung Roggings unternommen hat, und aus dem Dorf nicht mehr wegzudenken wäre.

Für die mühevolle Arbeit der Vereinsführung ist vor allem den Verantwortlichen seit der Gründung zu danken, die sehr viel Arbeit, Freizeit und Opferbereitschaft aufgebracht haben, um den Trachtenverein so zu führen. Stellvertretend für die Vorstandschaft nenne ich die Vorstände seit der Gründung.

 

Es sind dies:

 

1949 - 1953 Konrad Schütz

1953 - 1955 Alfons Schütz

1955 - 1959 Josef Neumeier sen.

1959 - 1961 Xaver Reif sen.

1961 - 1964 Alfons Schütz

1964 - 1966 Xaver Will sen.

1966 - 1975 Josef Neumeier jun.

1975 - 1988 Gerhard Niedermeier

1988 - 1989 Karl – Heinz Liebzeit

1989 - 1999 Gerhard Niedermeier

02.10.1999 - bis jetzt Harald Listl

 

 

Möge der Trachtenverein „D’Laabertaler“ Rogging weiterhin so bestehen und immer den rechten Weg gehen, den Grundgedanken unserer Väter aufrechterhalten.

 

Treu der Sitt,

 

treu der Tracht

 

und

 

treu der Heimat.